FORSCHUNG + ENTWICKLUNG

UNSERE LEISTUNGEN

Neben unserer ständigen Forschungsarbeit zur Architektur im Gesundheitswesen als Grundlage unserer Evidenzbasierten Planungshandbücher (EPH) arbeiten wir projektbezogen in Forschung und Entwicklung, beispielsweise im Auftrag von Kliniken oder Herstellern relevanter Bau- und Ausstattungsprodukte für Gesundheitsbauten.

AKTUELLES PROJEKT:
PRAXIS-TOOL BARRIEREFREIHEIT

Das universalRAUM-Institut erarbeitet für die Stiftung Gesundheit die redaktionellen Inhalte des Praxis-Tools Barrierefreiheit.

„Das Projekt „Praxis-Tool Barrierefreiheit“ fördert und unterstützt den gleichberechtigten Zugang von Menschen mit Behinderungen zur ambulanten medizinischen Versorgung. Dazu entwickelt die Stiftung Gesundheit gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und weiteren Partnern aus Wirtschaft und Politik eine web-basierte Informationsplattform, das Praxis-Tool Barrierefreiheit. Er soll Praxisinhaber dabei unterstützen, Barrierefreiheit bereits während der Planungsphase eines Neu- oder Umbaus zu integrieren. Das interaktive Tool stellt dazu Informationen zur Verfügung, die individuell auf die Anforderungen und Gegebenheiten der einzelnen Nutzer zugeschnitten sind. Ärzten erleichtert das Praxis-Tool Barrierefreiheit, ihre Praxis von Beginn an barrierefrei zu planen. Im Vergleich zu einem späteren Umbau können Praxisinhaber damit Kosten einsparen und ihre Praxis für eine größere Gruppe von Patienten zugänglich machen.“ (Text: Stiftung Gesundheit)